Zum Foreninhalt wechseln


Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 14 ]

Thema: Klausur Fahrzeugantriebe

huhu

könnte einer von den fleißigen klausurenschreiber von heute vielleicht ein gedächtnisprotokoll von der klausur geben
also was so gefragt wurde

auch bruchstücke wären schon super
man kann ja sammeln smile

lg und danke

Share

2

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

Hallo,
mein Gedächtnisprotokoll, nicht vollständig da die Klausur fand ich ziemlich viel und nicht einfach war, weil bestimmte Fragen so noch nie in den Altklausuren drankamen.

1. Aufgabe:
-4 Primärenergieträger nennen und welche davon fürs Fahrzeug benutzt werden können
-welche Komponenten fahrwiderstand und welche von v und m abhängen
-rechenaufgabe: fahrzeug mit  v=72 km/h , winkelgeschwindigkeit von 40 glaub ich, M war gegeben und r  und man sollte Leistung berechnen
- weiß ich nicht mehr

2. aufgabe
Gegeben war nen realer P -V prozess mit Zahlen auf V achse aber keine auf P
-welchen Hubraum und Kompressionsgrad, Otto oder Diesel Motor und warum
- Umsetzungsgrad erklären was er bedeutet und wie groß er werden kann
- effektiver oder indizierter Mitteldruck, wie berehnet man ihn, was bräuchte man noch als Info
- weiß ich nicht mehr

3. Aufgabe
- aus welchen elementen besteht Kraftstoffe hauptsächlich und wie finden die ausgeglichenen Elementarreaktion bei vollständigen Verbrennung statt
- welche schadstoffe sind per Gesetz reglementiert und welche 4 treten sonst noch auf
- welche Oktanzahl haben Ottokraftstoffe an tankstellen, was sagt sie aus, welche seltene eigenenschaft haben Prüfstandmotoren zur Abgasberechnung noch, was sagt Cetanzahl aus

4. Aufgabe
- Zeichnung und beschriftung mechanische/abgasturboaufladung & funktionsweise erklären
- welche abgasturboauflader gibt es und warum utnerscheidet man sie
- welche funktionsarten von mild hybriden gibt es, was ist ein pluginhybrid / wie ist er gekennzeichnet
-wie ist topologie beim elektronischen Fahren

5. Aufgabe
-prinzip gasturbine erklären, mit schema, beschriftung und joule-diagramm
-welche 4 realitätsannahmen müssen beachtet werden
- noch irgendwas .. aber ds wars smile

Ist kaum einer vor Zeit fertig geworden und man wurde schon gut gefordert.

Hoffe das hat geholfen, lg

Share

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

jaaaa sehr

vielen dank für die mühe smile

Share

4

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

Wo gibt es denn Altklausuren für Fahrzeugantrieb?

Share

5

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

hat jemand nen plan wann die noten für die klausur vom 13.04 kommen sollen? bin ungeduldig!

Share

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

So weit ich mich erinnern kann hat er gesagt so ca 3 Wochen, also sollten die in den nächsten paar Tagen da sein

Share

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

anfang nächster woche sollen die noten kommen

Share

8

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

phil_wild11 schrieb:

anfang nächster woche sollen die noten kommen

weißt du das aus verlässlicher quelle?

Share

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

jup, weiß ich. hab beim lehrstuhl nachgefragt.

Share

10 Zuletzt bearbeitet von Ben_TU (07.05.2012 11:58)

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

ok danke für die info! weißt aber nicht genau ob es heute oder dienstag kommt oder?

Share

11

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

ne nicht wirklich. denke mal eher morgen. man weiß ja wie lehrstühle sind, da ist montag auch noch Ruhetag wink

Share

12

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

hehe das stimmt! naja dann heißt es wohl abwarten! bin echt gespannt wie die Klausur ausgefallen ist, hab irgendwie gar kein Gefühl! sad

Share

13

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

also ich find das kann man ganz gut einschätzen, da so das meiste ja eig. eher auswendig lernen ist, rechnen muss man ja nicht viel.
ich denke mal ich schätz meine note richtig ein, denke mal so um die 3,0. daran sieht man 4 tage lernen ist zu wenig wink

Share

14

Re: Klausur Fahrzeugantriebe

Noten sind da.

Share

Beiträge [ 14 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen